header-bild
 
> Agenda: 1. Runde SHTV Unihockeymeisterschaft 20/21 am 07. November (Samstag)  | 2. Runde SHTV Unihockeymeisterschaft 20/21 am 05. Dezember (Samstag)  | 3. Runde SHTV Unihockeymeisterschaft 20/21 am 23. Januar (Samstag)
Junioren A - Gruppe 5

Resultate, Tabelle & Spielplan


Letzte Runde: Junioren A - Gruppe 5

Runde 1: 20.09.2020 - Saalsporthalle Schalmenacker (Rafz)

Zeit Heim Gast Resultat
10:00 Stadel-Niederhasli UHCevi Gossau 2 : 5
10:55 UHC Wild Pigs White Horse Lengnau II 7 : 4
11:50 UHC Lokomotive Stäfa Stadel-Niederhasli 9 : 9
12:45 UHC Wild Pigs UHCevi Gossau 3 : 11
13:40 UHC Phantoms Rafzerfeld Traktor Buchberg-Rüdl. 3 : 12
14:35 DT Bäretswil White Horse Lengnau II 8 : 4
15:30 UHC Lokomotive Stäfa Traktor Buchberg-Rüdl. 8 : 7
16:25 UHC Phantoms Rafzerfeld DT Bäretswil 0 : 18

Tabelle

R. Team S G U V + - +/- P
1 DT Bäretswil 2 2 0 0 26 4 22 4
2 UHCevi Gossau 2 2 0 0 16 5 11 4
3 UHC Lokomotive Stäfa 2 1 1 0 17 16 1 3
4 Traktor Buchberg-Rüdl. 2 1 0 1 19 11 8 2
5 UHC Wild Pigs 2 1 0 1 10 15 -5 2
6 Stadel-Niederhasli 2 0 1 1 11 14 -3 1
7 White Horse Lengnau II 2 0 0 2 8 15 -7 0
8 UHC Phantoms Rafzerfeld 2 0 0 2 3 30 -27 0

Nächste Runde

Runde 2: 25.10.2020 - Saalsporthalle Schalmenacker (Rafz)

Zeit Heim Gast Resultat
10:00 Traktor Buchberg-Rüdl. DT Bäretswil
10:55 UHCevi Gossau UHC Phantoms Rafzerfeld
11:50 Traktor Buchberg-Rüdl. White Horse Lengnau II
12:45 UHCevi Gossau DT Bäretswil
13:40 UHC Lokomotive Stäfa UHC Wild Pigs
14:35 Stadel-Niederhasli UHC Phantoms Rafzerfeld
15:30 UHC Lokomotive Stäfa White Horse Lengnau II
16:25 Stadel-Niederhasli UHC Wild Pigs

Kader

Feldspieler

Basil Hausheer #83
Benjamin Fuchs #10
Chris Lazzarotto #9
Joel Lavanchy #63
Kai Städeli
Kerim Rubli #82
Michael Roth-Zehner
Severin Keller
Sven Müller #85
Yannick Keller
Youri Stalder #4

Torhüter

Crispin Bodmer #1
Lars Meier #3
Nicolas Wipf #99

Trainer

Fabian Hablützel
Lars Meier

 

Statistik - Meisterschaft

SpielerSpToreAss SiMPkt
Basil Hausheer0 00 00
Benjamin Fuchs0 00 00
Chris Lazzarotto0 00 00
Crispin Bodmer0 00 00
Joel Lavanchy0 00 00
Kai Städeli0 00 00
Kerim Rubli0 00 00
Lars Meier0 00 00
Michael Roth-Zehner0 00 00
Nicolas Wipf0 00 00
Severin Keller0 00 00
Sven Müller0 00 00
Yannick Keller0 00 00
Youri Stalder0 00 00
Basil Hausheer
Wild Pig seit 2015
Benjamin Fuchs
Wild Pig seit 2019
Chris Lazzarotto
Wild Pig seit 2019
Joel Lavanchy
Wild Pig seit 2016
Kai Städeli
Wild Pig seit 2017
Kerim Rubli
Wild Pig seit 2019
Michael Roth-Zehner
Wild Pig seit 2017
Nicolas Wipf
Wild Pig seit 2014
Severin Keller
Wild Pig seit 2013
Yannick Keller
Wild Pig seit 2013
Youri Stalder
Wild Pig seit 2014

Team-Info

Aktuelles - Saison 2020/2021

Saisonziel: Spass, Teamspirit und Vorbereitung für den Übertritt zu den Aktivteams, Junioren A
Es freut uns, dass wir in die Saison 2020/2021 wieder mit einem gut aufgestellten A-Junioren Team starten können. Auch in der höchsten Juniorenstufe heisst es im Training weiterhin die taktischen und technischen Fertigkeiten zu stärken und weiterzuentwickeln. Für sportliche Erfolge haben daneben klar auch der Spass am Unihockey und ein guter Teamgeist einen hohen Einfluss auf die Resultate und sind nicht zu vernachlässigen. Für eine gute Balance aus all diesen Elementen und sportliche Bestleistungen bereiten die Coaches Fabian Hablützel und Lars Meier die Trainingseinheiten mit viel Engagement vor.
Neben dem Juniorentraining am Donnerstag können die A-Junioren in Absprache mit den Coaches am Dienstag auch Luft in unserer Aktivmannschaft schnuppern. So ist ein späterer Übertritt ohne grosse Umstellung möglich.

Rückblick - Saison 2019/2020

Saisonziel: Spass, Teamspirit, Junioren B
Altersbedingt gibt es auf die neue Saison hin ein Wechsel des Teams. Von unten rutscht ein Grossteil der C-Junioren nach, zudem dürfen wir auf tatkräftige Unterstützung eines aufgelösten Teams aus dem Nachbardorf zähln. Ein Teil der Jungs durfte schon letzte Saison bei den B-Junioren mittun, für die meisten ist es jedoch eine neue Erfahrung. In dieser Saison gilt es sich auf dem neuen Level zurecht zu finden und einen weiteren Schritt nach vorne zu machen. Der Zusammenhalt untereinander wird mit zunehmendem Alter immer wichtiger und gehört nebst den spielerischen, taktischen und technischen Trainingsinhalten ebenfalls zu Programm. Unter der Leitung von Jan Tröndle und Reto Mettler geht ihr Weg weiter. Immer mit dem Ziel, neues zu erlernen und dieses umzusetzen. Nebst dem eigenen Training am Montag, findet am Donnerstag ein weiteres Training mit den ehemaligen A-Junioren statt. Trainiert wird das Team von unserem langjährigen Coachingmitglied Reto Mettler und unserem Trainerneuling Päddy Dällenbach.

Rückblick - Saison 2018/2019

Saisonziel: Spass, Teamspirit, heranführen an Aktivteams
Hinein in die zweite Saison unserer A-Junioren. Trotz einiger Abgänge dürfen wir auch diese Saison mit einem A-Juniorenteam an der Meisterschaft teilnehmen. Dank einer guten Nachwuchsarbeit können wir die entstanden Lücken mit Nachwuchsspielern aus den eigenen Reihen schliessen. Auch in dieser Saison gilt es, die Jungs an das neue Level heranzuführen und weitere Erfahrungen zu sammeln. Gleichzeit führen wir die Jungs Schrittweise an die Aktivteams heran. Da das Kader momentan nicht sehr breit besetzt ist, ist Unterstützung jederzeit herzlich willkommen. Training ist jeweils am Dienstag mit dem Herren 2 und am Donnerstag im Nachwuchsteam. Trainiert werden die Jungs von Roger Egli und Dominique Berginz.

Rückblick - Saison 2017/2018

Saisonziel: Spass, Teamspirit, heranführen an Aktivteams
Erstmals in unserer Vereinsgeschichte dürfen wir auf eine komplette Juniorenabteilung blicken. Mit dem Start in die Saison 2017/2018 wird das letztjährige Junioren-B-Team als A-Junioren-Team starten. In der ersten Saison gilt es sich auf dem neuen Level zurechtzufinden und die Vorgaben des Coachingteams um zu setzten. Gleichzeit führen wir die Jungs schrittweise an die Aktivteams heran. Da das Kader momentan nicht sehr breit besetzt ist, ist Unterstützung jederzeit herzlich willkommen. Training ist jeweils am Dienstag mit dem Herren 2 und am Donnerstag im Team. Trainiert werden die Jungs von Roger Egli und Dominique Berginz.

Rückblick - Saison 2016/2017

Saisonziel: Spass und Teamspirit, Junioren B
Unsere B-Junioren steigen in die zweite Saison in ihrer Altersklasse. Nun gilt es die Erfahrungen aus der vergangen Saison mitzunehmen und umzusetzen. Nicht nur spielerisch ging die Entwicklung bei allen weiter, auch menschlich und körperlich haben sie sich extrem weiterentwickelt. Der Zusammenhalt untereinander wird mit zunehmendem Alter im wichtiger und gehört nebst den spielerischen, taktischen und technischen Trainingsinhalten ebenfalls zu Programm. Unter der Leitung von Jan Tröndle und Roger Egli geht ihr Weg weiter. Immer mit dem Ziel, neues zu erlernen und dieses umzusetzen.

Rückblick Saison 2015/2016

Saisonziel: Spass und Teamspirit, Junioren B
Zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte der Wild Pigs können wir diese Saison eine Truppe B-Junioren ins Rennen schicken. Unsere letztjährigen C-Junioren haben in einer eng umkämpften Saison, in welcher nur ein 1 Punkt fehlte vom 7. zum 3. Platz, eine Hervorragende Leistung gezeigt. Wo wir vor Jahren noch von Kids gesprochen haben, sind mittlerweile Jungendliche daraus gewachsen. In der wohl lernreichsten Phase werden sie weiterhin von Fabian Hablützel und Roger Egli trainiert.

Rückblick Saison 2014/2015

Nach einer harten ersten Saison als C-Junioren können sie diese Saison zum zweiten Mal im C antreten, jetzt natürlich als "die Älteren". Trainiert werden sie weiterhin von Fabian Hablützel und Roger Egli.

Rückblick Saison 2013/2014

Aus D wird C – unsere Junioren werden älter. Mit ein paar Neuzugängen und einigen Übertritten von letztjährigen D-Junioren konnten wir für diese Saison bereits eine Mannschaft Junioren C melden.

Rückblick Saison 2012/2013

Unsere D-Junioren bestreiten zum ersten Mal eine Saison mit Meisterschaft. Sie werden sich also erstmals direkt mit Anderen messen können und sich mit der Wettkampf-Athmosphäre vertraut machen. Mit Fabian Hablützel und Roger Egli haben zwei engagierte Trainer die Kids übernommen.
Der ganze Verein wünscht unseren Sprösslingen einen guten Start und viel Spass in der bevorstehenden Saison!

Rückblick Saison 2011/2012

Im Spätherbst lancierten wir mit dem Junioren-Schnuppertag unsere Juniorenabteilung ein neues Mal. Nach einem gelungenen Anlass konnten wir den Trainingsbetrieb Anfang 2012 unter der Leitung von Veronique Mühlematter aufnehmen.

Rückblick Saison 2010/2011

Nach wie vor haben wir leider zu wenige Junioren um eine Mannschaft melden zu können.

Rückblick Saison 2009/2010

Nachdem das Saisonziel vom letzten Jahr leider klar verfehlt wurde müssen wir diese Saison sogar ganz auf die Juniorenmannschaft verzichten, weil wir nicht mehr genügend Spieler zusammenbringen. Selbstverständlich wurde unser Nachwuchs bei den Herren integriert, wo sie auch diese Saison zu Meisterschaftsspielen kommen.

Rückblick Saison 2008/2009

Saisonziel: 1. Tabellenplatz, Junioren A
Die Junioren konnten leider nicht an die Leistungen der letzten Saison anknüpfen und schlossen auf Platz 6 im Mittelfeld ab.

Rückblick Saison 2007/2008

Saisonziel: Solider Start der Junioren A
Knapp war es und eine gute Saison auch, der furiose Start der Wild Pigs Junioren. Trotzdem hat es mit nur 4 Niederlagen während der ganzen Saison nicht für den ersten Platz in der Schlusstabelle gereicht. Wir lassen den Kopf nicht hängen und arbeiten weiter dran.

Ich möchte Unihockey spielen...

Unsere Jungs im Alter von 14 - 15 Jahren trainieren zweimal in der Woche. Für Interessierte sind Probetrainings möglich, dies immer mit vorgängiger Anmeldung bei unserem Nachwuchsverantwortlichen.

Trainingszeiten

Die Junioren trainieren das ganze Jahr hindurch zwei mal pro Woche:
    - Dienstag: Primarschulhalle Andelfingen, 20:00 - 22:00 (Zusatztraining Herren 2)
    - Donnerstag: Primarschulhalle Andelfingen, 20:00 - 22:00


 
Facebook   Home    Intranet    Mail

Tenue-Sponsoren

Ausrüster

Banden-Sponsoren

Hier könnte auch Dein Logo zu finden sein!
Werde Sponsor des UHC Wild Pigs Wyland und unterstütze junge Leute im Sport. Kontakt

 
© 2020 UHC Wild Pigs Wyland Andelfingen  |  Login