header-bild
 
27.11.2021

4 Feldspielerinnen, 2 Punkte

(pä) Am 27.11.21 trafen sich dir B-Juniorinnen in Hühnenberg. Durch krankheitsbedingten Absagen war das Kader stark reduiziert und die Mädels traten mit 4 Feldspielerinnen an. Keine gute Aussichten.
Spiel 1 gegen die Power Wave aus Buochs

Nicht gerade topmotiviert starteten die Juniorinnen in die erste Partie. Klar mit 4 Feldspielerinnen auch etwas verständlich. Nach gut 2 Minuten viel das erste Tor. Für uns! Janina setzte sich mit einem schönen Solo durch und traf Backhand zum 1:0. Danach schossen die Gegnerinnen jedoch 4 Tore und so stand es zur Halbzeit 1:4. Die 2. Halbzeit startete gleich mit einem Tor von uns und wir fanden den Anschluss etwas. Doch gegen 3 Blöcke hatten wir keine Chance.
Endstand: 4:8


Spiel 2 gegen Eintracht Beromünster

Auch in diesem Spiel brachte uns Janina mit einem Solo früh in Führung. Die Führung hielt nicht lange. Janina konnte sofort nachlegen und brachte uns wieder in Führung. Zur Halbzeit stand es 2:1 für uns. In der 2. Halbzeit konnten wir mit 3:1 vorlegen. Zwischenzeitlich haben wir den Fokus in der Defensive etwas verloren und wir kassierten das 3:2. Durch sackstarke Paraden von Ida und etwas Torglück vorne konnten wir das Spiel 6:3 für uns entscheiden.
Tolle Leistung!

Sau, Sau Wildsau
Autor: Päddy
Anzahl Zugriffe: 148
zurück
 
Facebook   Home    Intranet    Mail

Tenue-Sponsoren

Ausrüster

Banden-Sponsoren

Hier könnte auch Dein Logo zu finden sein!
Werde Sponsor des UHC Wild Pigs Wyland und unterstütze junge Leute im Sport. Kontakt

 
© 2022 UHC Wild Pigs Wyland Andelfingen  |  Login