header-bild
 
10.11.2019

4. Runde in Oberseen

(yvk) Zum ersten Mal komplett traten wir diese Saison die Mission Punktesammeln an.
Um 10:00 Uhr haben wir uns bei der Turnhalle der Sekundarschule Oberseen getroffen. 10:50 Uhr begann der Match gegen den UHC Wängi. Bis zur Pause stand es 2:2. In der zweiten Hälfte haben beide Team‘s nochmal Gas gegeben, jedoch gingen wir mit dem UHC Wängi 5:5 also mit Gleichstand auseinander.

Der zweite Match gegen den UHC Tösstal begann aus unserer Sicht stark und wir gingen mit 5:3 Vorsprung in die Pause. Leider konnten wir unsere Leistung nicht halten und der UHC Tösstal gewann mit dem Resultat 5:9. Wir waren sehr zufrieden und müssen uns nicht verstecken mit unseren Leistungen.
Autor: Yves Keller
Anzahl Zugriffe: 57
zurück
 
Facebook   Home    Intranet    Mail

Tenue-Sponsoren

Hier könnte auch Dein Logo zu finden sein!
Werde Sponsor des UHC Wild Pigs Wyland und unterstütze junge Leute im Sport. Kontakt

Ausrüster

Banden-Sponsoren

 
© 2019 UHC Wild Pigs Wyland Andelfingen  |  Login