header-bild
 
> Agenda: Trainingstag Nachwuchs am 24. August (Samstag)  | Trainingstag Aktive am 25. August (Sonntag)
01.04.2019

Pflichtbericht: Wir sind nicht Meister

(m.s) Das Herren 1 der Wild Pigs ging mit einer guten Ausgangslage in die letzte Runde, konnte die Chance allerdings nicht nutzen. Statt dem Meistertitel wurde es der dritte Rang. Jänu, werden wir halt nächstes Jahr Meister.
Für einmal halte ich mich kurz: Erstes Spiel verloren, die Traktoren gewannen beide. Damit war klar, der Meistertitel ist weg. Sich für das zweite Spiel nochmals zu motivieren, war schwierig. Wir haben es probiert, aber es hat dann nicht mehr sollen sein. Gab ein Unentschieden. Mehr weiss ich nicht mehr, ist auch nicht so wichtig.

Trotz dem enttäuschenden Saisonabschluss, der auch mit Frust verbunden ist (deshalb nur ein kurzer Bericht), dürfen wir stolz auf das Erreichte sein. Die Mannschaft trat stets als Einheit auf und zeigte weitgehend hochstehendes Unihockey. Leider hat es am Ende nicht ganz gereicht, die Saison war trotzdem geil. Und im Herbst heisst es dann: Neue Saison, neue Chance. Wir wissen, was wir können. Daher gibt es auch nur ein Ziel: Meistertitel.
Aufgeschoben ist schliesslich nicht aufgehoben.

An dieser Stelle soll auch dem Meister und Aufsteiger 2019 eine kurze Passage gewidmet sein. Herzlichen Glückwunsch an die Traktoren, danke für die bis zum Schluss spannende Saison. Ihr habt es verdient. Wir sehen uns dann übernächste Saison wieder. ;-)

Und so kommen wir bereits zum Schluss. Und wer jetzt fordert, man solle doch ausführlicher vom Abschluss berichten, dem sei mit einem Zitat von Herrn Bundesrat Ueli Maurer geantwortet: "Ke Luscht!"
Autor: M. S. aus A.
Anzahl Zugriffe: 217
zurück
 
Facebook   Home    Intranet    Mail

Tenue-Sponsoren

Hier könnte auch Dein Logo zu finden sein!
Werde Sponsor des UHC Wild Pigs Wyland und unterstütze junge Leute im Sport. Kontakt

Ausrüster

Banden-Sponsoren

 
© 2019 UHC Wild Pigs Wyland Andelfingen  |  Login